Glück -Seeligkeit

Praxis für Energiearbeit und Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

 Häufige Fragen TdM, Choice Healing, Soul-Caress


1.) Wie schnell bekomme ich einen Termin?

Dies ist abhängig von Ihrer Flexibilität. Sollten Sie nur nachmittags oder abends Zeit haben, kann die Wartezeit bis zu drei Wochen betragen. Vormittags kann ich Ihnen evtl. innerhalb einer Woche einen Termin anbieten.


2.) Was bedeutet Energiearbeit?

Wir alle und alles um uns besteht aus Energie. Das hat schon Albert Einstein herausgefunden:

"Alles ist Energie. Gleiche dich der Frequenz der Realität an, die du möchtest und du kreierst diese Realität. Das ist keine Philosophie. Das ist Physik" - Albert Einstein

Unser Körper trägt viele Informationen in Form von Energie. Freudiges und Wundervolles und auch Trauriges und Belastendes. Ist der Energiefluss blockiert oder er stagniert, kann uns dies krank machen. Sowohl psychisch als auch körperlich. Mit der Energiearbeit (Choice Healing, Soul-Caress, TdM) kann die Blockade oder Stagnation gelöst werden, so dass Körper, Seele und Geist wieder ins Gleichgewicht kommen.


3.) Wieso Energiearbeit und Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz?

Beides ergänzt sich wunderbar. Um zur Ruhe zu kommen, unbewusste Blockaden zu lösen, Belastendes loszulassen uvm. kann eine Choice Healing, Soul-Caress oder TdM begleitend zu einer Therapie/Beratung eingesetzt werden. Dies kann den Prozess beschleunigen. Als sehr angenehm wird empfunden, dass dies ohne große Worte möglich ist. Daher wird es auch gerne einzeln gebucht.

Jede Anwendung darf natürlich auch einzeln für sich in Anspruch genommen werden.


4.) Es gibt eine Choice Healing und Soul-Caress Intensiv- und Kurzbehandlung. Was ist sinnvoll für mich?

Wenn Sie das erste Mal eine Choice Healing oder Soul-Caress bekommen möchten, empfiehlt sich die Intensivanwendung. Ein Kind brachte diese auf den Punkt: "Das ist wie einmal den Mülleimer ausleeren.". Genau dies geschieht hier. Hierbei werden mehr Punkte behandelt als bei der Kurzanwendung. Die Kurzanwendungen sind ideal im Zeitraum zwischen den Intensivbehandlungen. Diese, und die für Sie passenden Seelen-Essenzen, halten den erreichten Zustand nach einer Intensivbehandlung aufrecht.


5.) Ich habe eine Allergie gegen ätherische Öle. Kann ich trotzdem eine Anwendung bekommen?

Bei der Choice Healing werden Sprays benutzt, die ätherische Öle enthalten. Bei einer Allergie würde ich zur Soul-Caress raten, da in den verwendeten Ölen keine Duftstoffe enthalten sind. Auch die TdM kann bedenkenlos angewandt werden, da diese über die Ferne stattfindet.


6.) Muss ich etwas mitbringen?

Anwendungen, für die Sie etwas mitbringen sollten:

Choice Healing: 1 großes Handtuch, bequeme Kleidung, eine Decke, bei langen Haaren Haargummi oder Haarband

Soul-Caress: 2 große Handtücher, 1 kleines Handtuch, bequeme Kleidung (Hose sollte über die Knie gezogen werden können), Decke, bei langen Haaren Haargummi


7.) Muss ich mich für eine Anwendung ausziehen?

Für die Choice Healing dürfen Sie komplett angezogen bleiben. Hier arbeite ich nur mit den Sprays.

Für die Soul-Caress nutze ich Öle. Hier sollte der Oberkörper (BH darf angezogen bleiben) frei sein. Die Hose, sofern die Hosenbeine gut über die Knie gezogen werden können, können Sie anbehalten. Achten Sie hier auf Kleidung, die auch den ein oder anderen Ölfleck abbekommen darf.

Die TdM findet über die Ferne statt. Hier halten Sie es so, wie Sie sich am wohlsten fühlen.


8.) Muss ich nach einer Anwendung etwas beachten?

Bitte trinken Sie an diesem Tag viel. Alles, was durch eine Anwendung gelöst wurde, verlässt in flüssiger Form den Körper. Dabei kann man ihn mit einer ausreichenden Trinkmenge unterstützen.


9.) Wann muss ich meine Anwendungen bezahlen?

Ich arbeite mit der Firma Mediserv, die in meinem Auftrag die Rechnungen ein Mal pro Monat versendet. Das Zahlungsziel bei Mediserv ist in den meisten Fällen 30 Tage. Mit Mediserv können Sie auch über die Möglichkeit der Ratenzahlung sprechen.


10.) Ich möchte eine oder mehrere Anwendungen verschenken. Geht das?

Sehr gerne stelle ich Ihnen einen Gutschein aus. Schreiben oder sprechen Sie mich gerne an.