Praxis für Einzel-, Paar- und Familienberatung

 

Psychoonkologische Beratung

Die psychoonkologische Beratung kann eine wichtige begleitende Maßnahme während und nach einer Krebserkrankung sein. Dies gilt nicht nur für Betroffene, sondern auch für Angehörige krebskranker Menschen. Das Ziel der Beratung ist die Auseinandersetzung der Betroffenen und Angehörigen mit der Erkrankung.


In der psychoonkologischen Beratung möchte ich gemeinsam mit Ihnen:


-         Forschen, was Ihnen guttut

-         Techniken erlernen, die seelische Entlastung bedeuten
          (z.B. Entspannungsübungen)

-         Ihre Lebensqualität verbessern

-         Eine Perspektive finden

-         Ängste bewältigen

-         Ihr Selbstwertgefühl stabilisieren oder verbessern

-         Ihnen Unterstützung bei zwischenmenschlichen Probleme geben

-         Schauen, was Ihnen bei der Bewältigung Ihrer Probleme schon hilft und nach
          weiteren Möglichkeiten suchen

-         Ihren ganz individuellen Weg finden mit der Erkrankung umzugehen


Dies kann in Einzel- oder Gruppensitzungen stattfinden.


Gruppensitzungen können für die einzelnen Teilnehmer sehr hilfreich sein. Hier können Sie die Erfahrung machen, dass Sie mit Ihren Ängsten nicht alleine sind. In Gruppensitzungen ist es selbstverständlich, dass alles, was dort geschieht, auch in diesem geschützten Rahmen bleibt. Jeder Teilnehmende verpflichtet sich zur Verschwiegenheit.

Es finden 6 Gruppensitzungen im Abstand von ein bis zwei Wochen statt. Bei Interesse können diese auf 9 Treffen erweitert werden. Dies kann auch noch während den laufenden Sitzungen gemeinsam entschieden werden. Bitte melden Sie sich für die Gruppensitzungen verbindlich an.

Teilnehmerzahl: 3-5 Personen, Dauer pro Treffen: 1,5 Stunden
Kosten pro Person: 150€, 25€ pro zusätzliche Gruppensitzung


Die nächste Gruppe startet am Mittwoch, den 17.01.2018 um 10:00Uhr.


Für das Zustandekommen einer Gruppe ist die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen erforderlich. Anmelden können Sie sich ab sofort über das Kontaktformular.


Termine für Einzelgespräche können individuell vereinbart werden.



 "Wir können jederzeit etwas Neues lernen, vorausgesetzt wir glauben, dass wir es können."

Virginia Satir